PflegeassistentIn für Teilzeit und Vollzeit (Vollzeit 38h/Woche)

 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung und Begleitung von Bewohnern bei alltäglichen Aufgaben
  • umsetzen von Betreuungs- und Pflegekonzepten
  • Sicherstellung einer zeitgemäßen, sach- und fachgerechten Pflegequalität unter Beachtung von Expertenstandards und gruppeninternen Standards
  • Durchführung bzw. Mitwirken bei der Durchführung von pflegerischen Maßnahmen nach den Bestimmungen des GuKG

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zur Pflegeassistenz gemäß GuKG
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und freundliches Auftreten
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Erhaltung und Weiterentwicklung eines positiven und konstruktiven- Arbeits- und Betriebsklimas
  • sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Damit können Sie uns überzeugen:

  • Engagement, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Einfühlungsvermögen
  • Lust im Team mitzugestalten, aber selbständig und eigenverantwortlich zu handeln
  • Motivation und Freude an der Pflege und Betreuung älterer Menschen

Damit wollen wir Sie überzeugen:

  • Möglichkeit zur Mitgestaltung in einer offenen und konstruktiven Unternehmenskultur
  • ein Arbeitsumfeld, in das Sie Ihre Ideen und Entwicklungsvorschläge einbringen können
  • Perspektive in einem langjährigen Unternehmen
  • ein angenehmes, wertschätzendes Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • ein positives Ambiente in wundervoller Umgebung
  • Bezahlung lt. Kollektiv der Sozialwirtschaft Österreichs (SWÖ) Einstufung in Verwendungsgruppe 5 mit einem Mindestbruttogehalt von € 1.961,30 für 38 Std. zzgl. So/Ft/Nd-Zulagen sowie anrechenbaren Vordienstzeiten entsprechend dem KV. Bereitschaft der Überbezahlung abhängig von Erfahrung und Qualifikationen
Wir stehen für eine hohe Kunden- und Mitarbeiterorientierung, für Qualität und Wertschätzung, für kreative Ideen sowie für den Mut zur Veränderung

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an bewerbung@srbv.at und richten diese an Frau Andrea Spreitzer